Alles Müll oder was?

Jeder Deutsche verursacht über 600 kg Müll im Jahr. Wir lernen Möglichkeiten kennen, Müll von vorneherein zu vereiden und verwandeln vermeintlichen Müll wie Plastikflaschen, alte T-Shirts, Papier und Schallplatten in neue nützliche Dinge

Projektbeschreibung

In diesem Projekt lernen die Schüler/innen Körbe aus Zeitungsresten zu machen. Außerdem aus alten T-Shirts oder andere Oberteile Taschen zu machen, aus alten Jeans Röcke oder Deko zu nähen. Außerdem waren die Schüler am ersten Tag in einem Unverpackt an der Laube und haben dort die Unterschiede zwischen einem EDEKA und diesem Laden verglichen, außerdem haben sie viel über Recycling gelernt.

Ich habe diese Projekt gewählt da ich mehr über Upcycling lernen wollte

Kristina (11-5)
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close